COUCOU

Ein Tanz- und Objekttheater für alle ab 2 Jahren

Ein Tunnel bewegt sich über den Boden, drei Spieler:innen kriechen heraus und wieder herein, entdecken die Umgebung, die Tunnel und sich. Companie M lädt ein zu einer spannenden Reise in zahlreiche Welten und klangvolle Atmosphären. Da werden Hände zu Füßen, zwei Körper zu einem, ein einfacher Tunnel verwandelt sich innerhalb von Sekunden zu einer Raupe, einem Elefantenrüssel, einem majestätischen Gewand, zu einem riesigen Fischmaul oder einem staubsaugenden Wesen. Alles kommt in Bewegung. Begleitet von Percussion, Klängen und Melodien schlüpfen die Spieler:innen lustvoll und spielerisch in die Tunnel, nutzen sie als Rückzugsort oder Versteck und werden so manches Mal völlig vereinnahmt und überrascht von der Lebendigkeit und der Vielfältigkeit der Tunnel.

Im Wechselspiel von Tanz, Theater und Musik entsteht eine Aufführung reich an Fantasie, Poesie, Neugier und Wagemut. 

Eine Produktion von Companie M

Regie: Nina Weber

Choreografie: Gaëlle Morello

Performance: Giuseppina Tragni, Miriam Lemdjadi und Peter Hinz

Musik: Peter Hinz

Bühnen- und Kostümbild: Maria Wolgast

Grafikdesign: Jasmin Keune-Galeski

Fotos: Lys Y. Seng

Kamera & Videoschnitt: Julia Schleisiek

Technik: Tom Steyer

Produktionhospitanz: Marie Eberhardt und Bernadette Schlottbohm

COUCOU Theaterstück

Termine

Endlich feiern wir Premiere mit unserem neuen Stück „COUCOU“ – ein Tanz- und Objekttheaterstück für alle ab 2 Jahren:

Am Mittwoch den 14.07.2021 um 17 Uhr

im Unterwegstheater / Hebelhalle Hebelstr. 9, Heidelberg

-draußen im Hof-

nur mit Reservierung an companie_m@gmx.de

(bitte Name, Adresse und Telefonnummer angeben)

Eintritt auf Spendenbasis

                                       Weitere Aufführungen:

      Am Donnerstag den 15.07.2021 um 10 Uhr

Theater am Pfalzbau Ludwigshafen

 Am Samstag den 17.07.2021 um 11 Uhr Lust4live Festival / Universitätsplatz Heidelberg

Am Donnerstag den 29.07.2021 um 16 Uhr                 Kulturtragfestival Mannheim/ Hauptbühne  am Schlosspark

     Vom 20.07. -27.07. 2021 in Kindertagestätten in Weinheim                 gefördert durch die Freudenbergstiftung Weinheim

Das Stück ist mobil und kann sowohl in Theatern und  Kitas als auch draußen gespielt werden. Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht, wenn sie das Stück an ihrem Theater oder in ihrer Kita zeigen möchten. Gemeinsam finden wir einen Weg es auch in diesen Zeiten zu realisieren.

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und dem Kulturamt der Stadt Heidelberg.

In Kooperation mit dem TIKK Theater Heidelberg, dem INTER-ACTIONS Studio Heidelberg und Teil des BUILDING-ACTIONS Programms

Spieldauer: 30 min + 15 min Nachspiel

Theaterbesuch mit den Allerkleinsten

Das Stück COUCOU ist für alle ab 2 Jahren. Es richtet sich speziell an die Bedürfnisse der Kinder und regt mit seinen Bildern ihre Fantasie an. Die Spieler*innen sind es  gewohnt für Kinder zu spielen.
Da es für die meisten unter ihnen einer der ersten, wenn nicht sogar der erste Theaterbesuch sein wird, geht das Team von COUCOU sehr umsichtig mit den kleinen Zuschauer*innen um und nimmt sie voller Spielfreude mit auf eine Reise der Verwandlung.

Nach dem Stück gibt es eine „Nachspielzeit“, in der die Kinder das Material selbst erfahren können und die Möglichkeit haben das Erlebte direkt nachzuspielen und zu verarbeiten. Das Team wird auch hier die Kinder begleiten.